Sie sind hier: Rathaus > Kleinkläranlagen

Termine für die nächsten Abwasseruntersuchungen


- 13. und 14. März 2018

- 18. und 19. Semptember 2018

Sie haben die Möglichkeit an den besagten Tagen jeweils in der Zeit von 7.00 bis 9.00 Uhr die Abwasserprobe Ihrer Kleinkläranlage zur Kläranlage Plößberg zu bringen. Die Untersuchung wird von der Firma Südwasser in Rechnung gestellt.

 

Eigenkontrolle und Wartung

Ihre Kleinkläranlage haben Sie nach den Festlegungen der wasserrechtlichen Zulassung, bei serienmäßig hergestellten Anlagen nach der Bauartzulassung entsprechend zu betreiben, zu warten und zu überwachen.

Im Betriebstagebuch zeichnen Sie die durchgeführten Eigenkontroll-, Wartungs- und Mängelbehebungsvorgänge lückenlos auf.

Bei Fragen werden Sie sich bitte an das Landratsamt Tirschenreuth, Herrn Spachtholz, Tel. 09631/88251.

 

Funktionsbescheinigung

Die Funktionstüchtigkeit Ihrer Anlage ist alle zwei Jahre von einem privaten Sachverständigen in der Wasserwirtschaft (PSW) zu überprüfen und gegenüber dem Landratsamt Tirschenreuth - Kreisverwaltungsbehörde - zu bescheinigen.

Wurde Ihnen die letzte Bescheinigung mit der Gesamtbewertung "ohne Mängel" ausgestellt, ist die folgende Bescheinigung erst nach vier Jahren vorzulegen.