Sie sind hier: Rathaus > Gebühren u. Kosten > Kultursaal

Vermietung des Kultursaales

Rechtzeitig vor dem gewünschten Termin ist die Anmietung des Kultursaales mit Frau Weininger oder Herrn Krapfl abzuklären (Telefon 09636/9211-0) und ein entsprechender Vertrag ist abzuschließen. Es besteht kein Anspruch auf Anmietung.

Kultursaalmieten je Tag der Belegung

Tanzveranstaltung auswärtiger Verein

290,00

Rockkonzerte (nur bei Erfüllung bestimmter Auflagen)

290,00 EUR

Faschingsveranstaltungen

250,00 EUR

Tanzveranstaltungen, Bierfeste, Theater mit Eintritt
Betriebsversammlungen und dergleichen

230,00 EUR

Private Veranstaltungen

150,00 EUR

Kreisversammlungen, Kinderfasching,
Pfarrfamilienabende

150,00 EUR

 

Im Mietpreis ist der normale, durchschnittliche Verbrauch an Strom und Wasser enthalten. Ebenfalls enthalten ist die sachgerechte Nutzung von Tischen und Stühlen. Der Mieter hat für die Verkehrssicherungspflicht vor und im Kultursaal zu sorgen. Die gewünschte Bestuhlung ist ebenfalls vom Mieter vorzunehmen, wobei nach Ende der Veranstaltung der ursprüngliche Zustand wieder herzustellen ist. Die Bestuhlungspläne sind dabei einzuhalten. Die Müllentsorgung ist Sache des Mieters. Weitere Pflichten und Absprachen ergeben sich aus dem Vertrag. Terminabsprache ist erforderlich.

Rockkonzerte werden nur mit gesonderten Auflagen genehmigt.