Sie sind hier: Aktuelles >
< Großer Weiher geöffnet mit Einschränkungen
03.08.2020 10:30 Alter: 52 days

Mehrwertsteuersenkung Trinkwasser


Der Wasser- und Kanalgebührenabschlag wird am 15.08.2020 in der festgesetzten Höhe fällig.

Die Mehrwertsteuersenkung von 7% auf 5% wird bei der Endabrechnung im November 2020 für den gesamten Abrechnungszeitraum berücksichtigt.

Die Mehrwertsteuersenkung betrifft nur die Wassergebühren nicht jedoch die Kanalgebühren, da für die Abwasserentsorgung keine Mehrwertsteuer anfällt.